Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Klangschalenmassage nach Peter Hess

 

Der Titel (Massage) könnte in die Irre führen. Beim Auflegen und Anschlagen der verschiedenen Klangschalen passiert mehr.

 

Es handelt sich hierbei zu allererst um ein sogenanntes Hörereignis. Dieses wird subjektiv von jedem Menschen anders wahrgenommen,  z.B. durch die Klangfarbe, Raumeindruck, genauer beschrieben sind das die Empfindungen, die wahrgenommen werden. Hinzu kommt der Schall (Reiz), beides vermischt sich. Da die Klangschalen auf den Körper gelegt werden und dort angeschlagen werden, ergibt sich daraus für viele eine ganze neue Erfahrung der Wahrnehmung. Dabei berühren feine Vibrationen und Töne Körper, Geist und Seele, fließen durch den Körper und erreichen alle Zellen. Dabei wird auch die Muskulatur entspannt. Verklebungen lösen sich auf.

 

Es gibt erst einmal eine Einführung in das Thema Klangschalen. Dabei werden die Anwendung und die resultierenden Effekte genau besprochen.

 

Wenn Sie sich einlassen, können Sie mit dieser Methode in den sogenannten "Alpha-Zustand" gelangen, d.h. die totale Entspannung durch Ausblendung aller Gedanken!

 

Nach dieser "Massage" kommt jeder wieder in Einklang mit sich selbst!

 

Lassen Sie sich ein.....